VERA KAA: VON BRECHT BIS BLUES

Konzert

Vera Kaa

Erstmals von sich hören machte die Luzerner Sängerin bereits im Teenageralter mit der Jazzrockband «Pnö». Seither hat sie zahlreiche Meilensteine gesetzt und sich immer wieder musikalisch neu erfunden. Heute gehört Vera Kaa zu den ganz grossen Namen der Schweizer Musikszene, ihr Repertoire reicht von Rock und Pop zu Jazz und Blues, sprachlich fühlt sie sich gleichermassen in der Mundart, im Hochdeutschen oder im Englischen wohl. Für ihren Abend bei uns haucht sie einem wichtigen Meilenstein ihrer Karriere neues Leben ein, nämlich dem 1993 erschienenen Album «Von Brecht bis Blues» mit Liedern von Brecht, Edith Piaf, Zarah Leander, Marlene Dietrich und Billie Holiday.

30 Euro/Franken / 25 Euro/Franken (reduziert)*

Zur Künstler-Website

Hier reservieren oder an der Abendkasse / Informationen ausschliesslich am Vorstellungstag: +41 79 228 20 03.

Zum Theater-Fahrdienst

* Die Preise in Euro können entsprechend dem Wechselkurs leicht variieren. Die genauen Preise werden an der Abendkasse angegeben.